Samstag, 29. Oktober 2011

Vor 29 Jahren...

....am 28. Oktober 1982, war auch so ein wunderschöner Tag wie gestern, für mich unvergesslich, die Geburt meiner Tochter. Sonnenschein, etwas föhnig war es auch, nur war ich da nicht zu Fuss unterwegs wie gestern. In Richtung Friherrenberg......




Wie es zu diesem Namen kam, ist hier sehr schön beschrieben. Im Rucksack neben einem Fläschchen Wasser und einem Apfel kam noch etwas mit.... Das gibt dann ein Geburtstagsgeschenk, wenn es fertig ist. So habe ich auch gleich einen passenden Namen dafür gefunden:

 Friherrenberg-Socken




Genaueres darüber also später. Jetzt packe ich erneut den Rucksack, denn es ist wieder so ein wunderschöner Tag - wie gestern.

In diesem Sinn wünsche ich allen viel Sonnenschein, ob im Herzen oder auf euren Wegen.


_______________________________



Donnerstag, 27. Oktober 2011

Kaschmir Wärmerli

Zuerst möchte ich mich für eure vielen Kommenare herzlich bedanken. Natürlich freut mich jeder sehr. Nehmt es nicht persönlich, wenn ich nicht darauf reagiere oder mich persönlich bedanke. Ich erwarte umgekehrt von euch ja auch nicht, auf meine (in letzter Zeit wenigen) Kommentare in euren tollen Blogs, dass ich von überall ein Echo erhalte. Oder wie sehr ihr das?



Höhlenzauber 

.... fertig gestrickt sind sie! Zu Beginn und am Schluss werden diese Handwärmerli mit Mäusezähnchen gestrickt. Schon letztes Jahr strickte ich nach dieser Anleitung ein Paar und sie sind leicht an ein anderes Garn anzupassen.


Den Daumen strickte ich gleich zu Ende, ohne ihn auf einen Hilfsfaden zu legen. Nachher können beim Steg die Maschen für die Hand herausgestrickt werden und so die Hand fertig gestrickt werden.




Muster: Susie's Reading Mitts by Janelle Masters
gratis bei Ravelry erhältlich

Material: Swiss Mountain Silk Kaschmir/Seide, 65/35 %
selbst gefärbt
 Farbe: Höhlenzauber
Grösse M
Verbrauch 37 g

Meine Anpassungen:
Anschlag 60 Maschen
Nadeln 2.5
2 x 7 Runden re für Mäusezähnchen, Umschlag in nächster R mit Hilfsnadel zusammen gestrickt.
In 2. R 5 abn. = 54 M

Nach 11 R im Muster noch 20 R glatt re stricken.

Für Finger bis 19 M in jeder 3. R aufn. Daumen dann gleich gestr. mit 2.25. 5 M dazu angeschlagen, in 2. R 2 abn. = 22 M., total 5 R. re. Dann Rippenmuster 2 Mal.

Dann für Hand 5 M aus dem Steg herausstricken und in nächster Runde wieder 2 M abnehmen. 56 M. 7 R re, 4 M verteilt abn., 52 M und die 11 R im Muster str.

Abketten: 3 M normal, 1 x mit U, umnähen.



___________________________-


Marktzeit

Auch in diesem Jahr bin ich wieder an diesem kleinen, aber schönen Weihnachtsmarkt mit meinen Garnen und gestrickten Produkten. Es würde mich sehr freuen, wenn einige von euch den Weg ins Ybrig finden würden. Alle Bloggerinnen werden für einen Besuch bei mir belohnt. Diejenigen, die ich noch nicht kenne,...... sich aber zu erkennen geben, werden auch profitieren :-).


Weihnachtsbazar 2011
SA 26.11.2011, 11.00 - 19.00 Uhr
SO 27.11.2011, 10.00 - 17.30Uhr

Kreativer Weihnachtsmarkt
Mehrzweckgebäude "Baumeli"
CH-8842 Unteriberg

Ich freue mich auf euch.


Kl. Mythen 1'811 m und Haggenspitz 1761 m


__________________________

Empfohlener Beitrag

Arg im Hintertreffen

Nun melde ich mich schnell einmal mit der Hoffnung, ihr versteht mein langes Fernbleiben hier. Nach der wunderschönen Italien-Rundreise wurd...