Dienstag, 25. Oktober 2016

Arty-Yarn sprinnen und Ausflüge


Heute, wenn es draussen regnet, ist es drinnen so richtig gemütlich und die perfekte Zeit, um einen kleinen Kurs im Arty-Yarn spinnen zu geben. Eine Freundin von mir ist aus Deutschland angereist und möchte sie mit dem Virus von "verrückten" Garnen zu spinnen, anstecken. Puhhh, es juckte mich schon von Beginn an in meinen Fingern, mich auch gleich an den verschieden Materialen und Farben zu vergreifen, um wieder so ein Garn zu spinnen.

Da wird ein total interessantes und einmaliges Garn entstehen, verwendet hat sie dazu von Seide, Alpaka, Merino, Angelina bis hin zu Streifen aus Seidenstoffen. Am Nachmittag nun wird noch verzwirnt und dann zeige ich später das Ergebnis.


Gestern besuchten wir zusammen das Städtchen Bremgarten. Die Gassen waren leer und wir genossen die warme Herbstsonne. Morgen und übermorgen soll das Wetter besser werden und ich werde euch dann berichten, was wir beide noch so alles getrieben haben.



_________________________________







Kommentare:

Flo hat gesagt…

Na... da bin ich jetzt aber doch gespannt auf das Garn, habs selbst noch nie versucht. Finde es immer klasse und ganz besonders, wenn ichs mal entdecke.
Natürlich frei ich mich auch auf deine Ausflugsfotos...mit Sonne ;-)
Hier ist leider keine in Aussicht.

Ein Grüßle zu dir
Flo

Sheepy hat gesagt…

Das sieht ja schon mal toll aus auf den Spulen.
Gespannte Inselgrüße
Sheepy

Judy hat gesagt…

That looks like a lot of fun to spin! Art yarn is so unique, and it's fun to see what people create with it. It's raining here too, so it's a good day to be inside creating :-)

Have a great week,
Judy

Julimond hat gesagt…

Das sieht ja interessant aus, liebe Brigitte.
Habe ich noch nie probiert, und ich weiß auch gar nicht, was man dann mit dem Garn anfängt. Verweben? Denn Stricken erscheint mir doch sehr schwierig.
Ich bin gespannt, denn du wirst es sicher zeigen...das Endergebnis.

lg
Iris

Gwen hat gesagt…

Interessant ... willst du das Garn verweben? Freue mich auf weitere Fotos!

Herzlichst Gwen

Brigitte hat gesagt…

Da es nicht meine Wolle ist, entscheidet es die Besitzerin, was sie daraus macht. Ich denke, es macht sich super verstrickt, als Effektgarn. LG Brigitte

Empfohlener Beitrag

Im Kräuterbeet

  "Im Kräuterbeet" 125g / 469m (100g/376m) Handgesponnen Material: 60% Merino, 25% Seide, 10% Alpaka, 5% Kaschmir ...